873’000 Leiharbeitnehmer im Februar

von am 14. April 2011 in Allgemein

Der Bundesverband Zeitarbeit (BZA) berichtete von einem verhaltenen Jahresstart und von einem leichten Anstieg der Zahl der Leiharbeiter im Februar 2011. Nach Berechnungen des Institut der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag des BZA und als Fortschreibung der amtlichen Daten der Bundesagentur für Arbeit, ermittelte man für Februar 2011 insgesamt 873’000 Leiharbeiter in Deutschland, nach 860’000 im Januar und nach 877’000 im Dezember 2010. Damit schwächt sich die Dynamik des Stellenaufbaus in der Leiharbeit deutlich ab.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article