BUBA: Target2 Saldo sinkt leicht auf 727,206 Mrd. Euro

von am 7. August 2012 in Allgemein

Die Deutsche Bundesbank (BUBA) berichtete heute, für den Monat Juli 2012 von einer marginalen Abschwächung des positiven Target2 Saldos um -1,361 Mrd. Euro zum Vormonat auf 727,206 Mrd. Euro. Damit liegt die Target2 Forderung nur knapp unter dem Allzeithoch aus dem Vormonat. Zum Vorjahresmonat mit “nur” 343,662 Mrd. Euro zog der Target2 Saldo um +383,545 Mrd. Euro an, dies entsprach einem prozentualen Anstieg von +111,6%. Die Forderungen aus Target2 bilden den positiven Saldo der Bundesbank aus dem so genannten Echtzeit-Bruttozahlungssystem (Target2) ab, dem grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr via Target2 Zahlungssystem. Formal besteht diese Forderung gegenüber der EZB.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article