Deutschland: PKW-Neuzulassungen mit -3,5%

von am 4. Dezember 2012 in Allgemein

Laut den heutigen Daten des Kraftfahrzeugbundesamtes (KBA) sanken im November 2012 die Neuzulassungen von Personenkraftwagen (PKWs) in Deutschland um -3,5% zum Vorjahresmonat, auf 259’846 neu zugelassene PKWs. Damit präsentieren sich die deutschen PKW-Neuzulassungen nach drei Monaten in Folge im Minus (Juli -5,0%, August -4,7% und September -10,9%), einem Monat mit leichtem Plus (Oktober +0,5%), nun wieder mit einem Minus, im Vergleich zum Vorjahresmonat und damit letztlich als latent schwach. Kumuliert von Januar bis November 2012 mit 2,878173 Millionen PKW-Neuzulassungen ging es um -1,7% zum Vorjahreszeitraum abwärts. Auch im langfristigen Kontext sind die Daten schwächlich, der November 2012 war der siebtschwächste November in einem November seit 1990.

Kontakt: info.querschuss@yahoo.de

 

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article