Eurozone: Leistungsbilanz Januar 2016

von am 21. März 2016 in Allgemein

Das Statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) berichtete heute die Daten zur Leistungsbilanz der EU28, darunter auch für die Eurozone für den Monat Januar 2016. Im Januar 2016 lag der unbereinigte Leistungsbilanzüberschuss der Eurozone bei +6,280 Mrd. Euro, nach +8,609 Mrd. Euro im Vorjahresmonat. Saisonbereinigt lag der Leistungsbilanzüberschuss bei +25,405 Mrd. Euro, nach +28,602 Mrd. Euro im Vormonat Dezember. Zuletzt im Gesamtjahr 2015 “glänzte” die Eurozone mit +316,730 Mrd. Euro Überschuss, die Eurozone als Ganzes folgt dem deutschen Modell, gemäß dem postulierten Überschuss-Ziel.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article