Griechenland: Exporte mit +13,7%, Analyse und Charts

von am 26. Januar 2013 in Allgemein

Gestern berichtete die griechische Zentralbank (Bank of Greece) die Daten zur Zahlungsbilanz (Balance of Payments) für den Monat November 2012, darunter auch die Daten zum Außenhandel und zur Leistungsbilanz. Das Exportvolumen von Waren und Gütern stieg im November 2012 kräftig an, um +13,7% zum Vorjahresmonat, allerdings auf schlappe 1,9892 Mrd. Euro. Das Importvolumen brach dagegen im November 2012 erneut kräftig ein, um -15,0% zum Vorjahresmonat auf 3,3392 Mrd. Euro. Das Handelsbilanzdefizit verringerte sich auf -1,350 Mrd. Euro und dies bei einer Mischung aus kräftiger Exportexpansion und kräftiger Importkontraktion.

 

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article