Griechenland: PKW-Neuzulassungen mit -34,5%

von am 9. Februar 2013 in Allgemein

Nach den Angaben der Vereinigung der griechischen Autoimporteure (Association of Motor Vehicle Importers Representative – AMVIR) sind im Januar 2013 die PKW-Neuzulassungen in Griechenland um -34,5% zum Vorjahresmonat gesunken. Es wurden nur 5’553 PKWs neu zugelassen, nach 8’451 PKWs im Vorjahresmonat. Die PKW-Neuzulassungen im Januar 2013 markierten die niedrigsten Neuzulassungen in einem Januar seit Januar 1981!

Kontakt: info.querschuss@yahoo.de

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article