Deutschland: PKW-Neuzulassungen mit -0,4%

von am 2. September 2014

Laut den heutigen Daten des Kraftfahrzeugbundesamtes (KBA) sanken im August 2014 die unbereinigten Neuzulassungen (Originaldaten) von Personenkraftwagen (PKW) in Deutschland um -0,4% zum Vorjahresmonat, auf 213’092 neu zugelassene PKW. In den ersten acht Monaten 2014 stiegen die PKW-Neuzulassungen um +2,6% zum Vorjahreszeitraum, auf 2,021609 Millionen Einheiten. Im historischen Kontext der Daten ist das schwach!

[mehr…]

(0 Kommentare)

Deutschland: Erwerbstätigenrechnung (ETR) Q2 2014

von am 2. September 2014

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete für das 2. Quartal 2014 mit den detaillierten BIP-Daten im Rahmen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung auch die Daten zur Erwerbstätigenrechnung (ETR). Diese Daten haben es in sich, sie zeigen die hässliche Seite des deutschen Arbeitsmarktes, den Selbstbetrug in dieser Republik der "permanenten Erfolge". Zwar stieg auch in Q2 2014 die unbereinigten Zahl der Erwerbstätigen um +0,8% zum Vorjahresquartal, auf 42,538 Millionen und das klingt erstmal super. Allerdings der Blick auf die Entwicklung der Summe aller geleisteten Arbeitsstunden und der geleisteten Arbeitsstunden je Erwerbstätigen zeigen eindeutig die Genese des deutschen "Jobwunders", Unterbeschäftigung, Teilzeit und prekäre Beschäftigung, sie sind der primäre Ursprung des "Beschäftigungswunders"! Es zeichnen sich zwar weiter Rekorde bei der Zahl der Erwerbstätigen, aber die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden je Erwerbstätigen fällt und fällt im langfristigen Kontext der Datenreihe!

[mehr…]

(12 Kommentare)

Deutschland: detaillierte BIP-Daten Q2 2014

von am 2. September 2014

Gestern berichtete das Statistische Bundesamt (Destatis) detaillierte Daten zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) für das 2. Quartal 2014. Das saisonbereinigte reale BIP, als Kettenindex (2005=100), sank wie [mehr…]

(0 Kommentare)

Italien: PKW-Neuzulassungen August 2014

von am 1. September 2014

Das italienische Ministerium für Infrastruktur und Transport (MIT) berichtete heute Abend für den Monat August 2014 von einem leichten Rückgang der PKW-Neuzulassungen von -0,2% zum [mehr…]

(0 Kommentare)

Frankreich: PKW-Neuzulassungen August 2014

von am 1. September 2014

Wie der französische Automobilherstellerverband (Le Comité des Constructeurs Français d’Automobiles/CCFA) heute mitteilte, sanken im August 2014 die PKW-Neuzulassungen in Frankreich um -3,0% zum Vorjahresmonat, auf [mehr…]

(1 Kommentar)

Deutschland: Finanzierungssaldo Staat 1. Hj. 2014

von am 1. September 2014

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete heute den Finanzierungssaldo des Staates (Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen) für das 1. Halbjahr 2014. Im ersten Halbjahr 2014 erzielte [mehr…]

(7 Kommentare)

Spanien: PKW-Neuzulassungen August 2014

von am 1. September 2014

Wie der spanische Automobilherstellerverband ANFAC heute mitteilte, stiegen in Spanien die PKW-Neuzulassungen im August 2014 um +13,7% zum Vorjahresmonat, auf nur 45’355 PKW. Der August [mehr…]

(2 Kommentare)

Japan: PKW-Neuzulassungen August 2014

von am 1. September 2014

Wie die Japan Automobile Dealers Association heute Morgen mitteilte, sind die PKW-Neuzulassungen in Japan im August 2014 um -5,9% zum Vorjahresmonat gefallen, auf nur 177'749 [mehr…]

(0 Kommentare)

China: PMIs August 2014

von am 1. September 2014

Das National Bureau of Statistics of China berichtete heute Morgen die Daten zum offiziellen chinesische Einkaufsmanager-Index des Verarbeitenden Gewerbes für den Monat August 2014. Der [mehr…]

(0 Kommentare)

Eurozone: Verbraucherpreise mit +0,3%

von am 1. September 2014

Das statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) berichtete für die Eurozone für den Monat August 2014, von einem Anstieg der Verbraucherpreise von nur noch +0,3% [mehr…]

(0 Kommentare)

Eurozone: Kreditkontraktion den 27. Monat in Folge

von am 31. August 2014

Die Europäische Zentralbank (EZB) berichtete am Freitag die Daten zu den aggregierten MFI (Monetary Financial Institutions) - Bilanzen der Eurozone und der einzelnen Mitgliedsländer für [mehr…]

(18 Kommentare)

Spanien: Haushaltsdaten Juli 2014

von am 29. August 2014

Laut dem aktuellen Monatsbericht des Ministeriums für Finanzen und der öffentlichen Verwaltung (HACIENDA Y ADMINISTRACIONES PÚBLICAS) lag im Juli 2014 das Defizit der Zentralstaates bei [mehr…]

(3 Kommentare)

Italien: erstmals negative CPI-Rate

von am 29. August 2014

Das italienische Statistikamt ISTAT berichtete heute die Daten zum Consumer Price Index für den Monat August 2014. Erstmals in der Geschichte der Datenreihe dokumentierte sich [mehr…]

(4 Kommentare)

Italien: Arbeitslosenquote bei 12,6%

von am 29. August 2014

Das italienische Statistikamt ISTAT berichtete heute, die nach dem ILO-Konzept ermittelten saisonbereinigten Arbeitslosenquoten für den Monat Juli 2014. Im Juli 2014 stieg die gesamte saisonbereinigte [mehr…]

(0 Kommentare)

Spanien: reale Einzelhandelsumsätze Juli

von am 29. August 2014

Heute berichtete das spanische Statistikamt INE die Daten zu den realen Einzelhandelsumsätzen für den Monat Juli 2014. Im Juli 2014 sanken die unbereinigten realen Einzelhandelsumsätze [mehr…]

(4 Kommentare)

Deutschland: reale Einzelhandelsumsätze Juli

von am 29. August 2014

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete heute die Einzelhandelsumsätze für den Monat Juli 2014. Die Einzelhandelsumsätze bei den unbereinigten nominalen Originaldaten stiegen um +1,0% zum Vorjahresmonat [mehr…]

(7 Kommentare)

Japan: Industrieproduktion weiter schwächlich

von am 29. August 2014

Heute Morgen berichtete das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) die Daten zur Industrieproduktion in Japan für den Monat Juli 2014. Unbereinigt sank [mehr…]

(5 Kommentare)

Ukraine: katastrophale wirtschaftliche Lage

von am 28. August 2014

Die Ukraine zeichnet eine völlig marode Volkswirtschaft, der Krieg im industriellen Donbass, die Ausgaben dafür, die Zerstörungen dort, lassen die letzten Reste der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit [mehr…]

(69 Kommentare)

Frankreich: Rekordarbeitslosigkeit im Juli

von am 27. August 2014

Wie das französische Arbeitsministerium heute Abend berichtete, stieg die in den Arbeitsämtern Frankreichs registrierte Arbeitslosigkeit, der aktiv nach Beschäftigung Suchenden im Juli 2014 um saisonbereinigte [mehr…]

(28 Kommentare)

Skandinavien (2): Interne Finanzierungssalden und Geldvermögen

von am 27. August 2014

Nachdem im ersten Teil die außenwirtschaftliche Position der skandinavischen Länder betrachtet wurde, widmen wir uns im zweiten Teil den Finanzierungssalden und Schuldenständen der einzelnen volkswirtschaftlichen Sektoren – der allseits beliebten Dauerbrenner Staatsverschuldung wird dabei natürlich nicht vergessen! – in Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen und Island.

[mehr…]

(8 Kommentare)

Italien: Verbrauchervertrauen südwärts

von am 27. August 2014

Wie das italienische Statistikamt ISTAT heute mitteilte, sank in Italien das Verbrauchervertrauen im August 2014 auf 101,9 Indexpunkte, nach 104,4 Punkten im Vormonat! Die Konsumausgaben [mehr…]

(1 Kommentar)

Deutschland: selbst der GfK-Konsumklimaindex sinkt

von am 27. August 2014

In seiner heutigen Pressemitteilung titelt die GfK: "Dämpfer fürs Konsumklima: Verbraucher sehen positive Konjunkturentwicklung gefährdet", ach nee, selbst der kolportierte Wohlfühlindex der deutschen Verbraucher lässt [mehr…]

(1 Kommentar)

USA: Margin Debt bei 460,231 Mrd. Dollar

von am 26. August 2014

Die NYSE veröffentlichte die Daten zum Margin Debt, den Wertpapierkäufen auf Kredit für den Monat Juli 2014. Im Juli sank der ausgenutzte Überziehungsrahmen leicht auf [mehr…]

(4 Kommentare)

Skandinavien (1): Außenhandel und Auslandsverschuldung

von am 26. August 2014

In der öffentlichen Debatte wird Europa meisthin plakativ in den „soliden“ und „sparsamen“ Norden und den „unsoliden“ und „schludrigen“ Süden eingeteilt. Über den Süden wurde und wird sowohl in den gängigen Medien als auch hier auf Querschuesse hinlänglich berichtet. Der Norden hingegen meist auf Deutschland reduziert, wohingegen Skandinavien– eigentlich der Inbegriff des europäischen Nordens – unter den Tisch fallen. Daher wird es Zeit für einen kleinen Blick auf die wirtschaftliche Lage der skandinavischen Länder Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen und Island. Beginnen wir mit einem Blick in den Außenhandel und die Auslandsvermögensposition.

[mehr…]

(0 Kommentare)

Hollande in Not: Die politische Elite Frankreichs ist an der Krise und an sich selbst gescheitert

von am 26. August 2014

Noch nie war die Unzufriedenheit der Franzosen mit den etablierten Parteien und Politikern größer als jetzt. Die zweite Krise und Umbildung der Regierung Frankreichs innerhalb von nicht einmal fünf Monaten zeigt das ganze Ausmaß des politischen Versagens in Frankreich.

[mehr…]

(62 Kommentare)