Spanien: weit miesere Arbeitsmarktdaten als wahrgenommen

von am 4. Juni 2012 in Allgemein

Das spanische Arbeitsministerium berichtete heute für den Monat Mai 2012 von einer leicht sinkenden Zahl der offiziell registrierten Arbeitslosen. Die Zahl der registrierten Arbeitslosen sank um -30’113 bzw. um -0,63% zum Vormonat, auf 4,714122 Millionen Spanier ohne Job. In allen Wirtschaftsbereichen ging die Arbeitslosigkeit leicht zurück, in der Landwirtschaft um -6’903 zum Vormonat, im Dienstleistungsbereich um schlappe -5’895, in der spanischen Industrie um ebenfalls schwache -3’321 und beim Bau um -12’418. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen insgesamt die registrierten Arbeitslosen jedoch um relevante +524’463 bzw. um +12,52%.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article