USA: kräftiger Anstieg bei den Food Stamps

von am 29. Juli 2012 in Allgemein

Laut den offiziellen Daten des US-Landwirtschaftsministerium (United States Department of Agriculture) stieg die Zahl der Food Stamps Bezieher im Mai 2012 wieder kräftig an, um +222’157 zum Vormonat auf 46,496788 Millionen, nach 46,274631 Millionen im Vormonat. Dieser Anstieg wirft ein bezeichnendes Licht auf die miese Qualität der bisherigen wirtschaftlichen Erholung in den USA, denn sie reflektiert vor allem die schwache Entwicklung am US-Arbeitsmarkt, der weiterhin in der Summe nur einen Stellenaufbau unterhalb des Zuwachses der arbeitsfähigen Bevölkerung generiert und somit auch keine positive Auswirkungen auf die Zahl derjenigen ausstrahlt, die in Armut leben und auf staatliche Lebensmittelhilfen angewiesen sind.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article