Deutschland: Erzeugerpreise Oktober 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat Oktober 2021. Im Oktober 2021 stieg der PPI um +18,4% zum Vorjahresmonat, um die höchste Rate seit November 1951. Der Index der Erzeugerpreise misst die durchschnittliche Preisentwicklung von Rohstoffen und Industrieerzeugnissen, die in Deutschland hergestellt bzw. verarbeitet…

(4 Kommentare)

Deutschland: Großhandelspreise Oktober 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Großhandelspreisindex für den Monat Oktober 2021. Der Großhandelspreisindex stieg im Oktober 2021 um +15,2% zum Vorjahresmonat. Dies war der höchste Anstieg seit März 1974! Einloggen um mehr zu lesen:

(125 Kommentare)

FAO: Food Price Index Oktober 2021

Wie die The Food and Agriculture Organization (FAO) berichtete, stiegen die weltweiten Nahrungsmittelpreise im Oktober 2021 um +31,3% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

(4 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion Oktober 2021

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat Oktober 2021 von einem Rückgang der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von -38,0% zum Vorjahresmonat, auf nur 237’000 Einheiten. Einloggen um mehr zu lesen:

(53 Kommentare)

Deutschland: Flugpassagiere September 2021

Die Anzahl der Flugpassagiere auf deutschen Flughäfen ist im September 2021 um +137,8% zum Vorjahresmonat gestiegen, auf 11,275 Millionen. In den ersten 9 Monaten 2021 sanken die Flugpaasagierzahlen um -12,4% zum Vorjahreszeitraum und um -74,5% zum selben Zeitraum 2019. Einloggen um mehr zu lesen:

(3 Kommentare)

Deutschland: Importpreise September 2021

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, stiegen im September 2021 die Einfuhrpreise um +17,7% zum Vorjahresmonat. Dies war der größte Anstieg seit August 1980 (zweite Ölpreiskrise). Einloggen um mehr zu lesen:

(3 Kommentare)

Deutschland: Erzeugerpreise September 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat September 2021. Im September 2021 stieg der PPI um +14,2% zum Vorjahresmonat, um die höchste Rate seit Oktober 1974. Der Index der Erzeugerpreise misst die durchschnittliche Preisentwicklung von Rohstoffen und Industrieerzeugnissen, die in Deutschland hergestellt bzw. verarbeitet…

(829 Kommentare)

FAO: Food Price Index September 2021

Wie die The Food and Agriculture Organization (FAO) berichtete, stiegen die weltweiten Nahrungsmittelpreise im September 2021 um +32,8% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

(31 Kommentare)

Deutschland: Flugpassagiere August 2021

Die Anzahl der Flugpassagiere auf deutschen Flughäfen ist im August 2021 um +94,4% zum Vorjahresmonat gestiegen, auf 11,724 Millionen. In den ersten 8 Monaten 2021 sanken die Flugpaasagierzahlen um -26,4% zum Vorjahreszeitraum und um -77,5% zum selben Zeitraum 2019. Einloggen um mehr zu lesen:

(6 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion September 2021

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat September 2021 von einem Rückgang der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von -43,5% zum Vorjahresmonat, auf nur 208’700 Einheiten. Einloggen um mehr zu lesen:

(25 Kommentare)

UK: Autoproduktion August 2021

Die britische Automobilvereinigung (The Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT)) berichtete für den Monat August 2021 von einem Rückgang der Autoproduktion in Großbritannien, in Höhe von -27,0% zum Vorjahresmonat, auf 37’246 Einheiten. Einloggen um mehr zu lesen:

(6 Kommentare)

Deutschland: Importpreise August 2021

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, stiegen im August 2021 die Einfuhrpreise um +16,5% zum Vorjahresmonat. Dies war der größte Anstieg seit September 1981 (zweite Ölpreiskrise). Einloggen um mehr zu lesen:

(11 Kommentare)

EZB: Eurosystem: Bilanzsumme KW37 2021

In der Kalenderwoche 37 2021 erreichte die Bilanzsumme des Eurosystems 8,244572 Billionen Euro und damit erneut ein neues Allzeithoch. Seit Beginn der Coronakrise spukte die elektronische Gelddruckmaschine des Eurosystems 3500 Mrd. Euro aus. Der Punkt, wo dieses Geldexperiment außer Kontrolle geraten könnte, rückt wahrscheinlich immer näher. Einloggen um mehr zu lesen:

(12 Kommentare)

Deutschland: Erzeugerpreise August 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat August 2021. Im August 2021 stieg der PPI um +12,0% zum Vorjahresmonat, um die höchste Rate seit Dezember 1974. Der Index der Erzeugerpreise misst die durchschnittliche Preisentwicklung von Rohstoffen und Industrieerzeugnissen, die in Deutschland hergestellt bzw. verarbeitet…

(23 Kommentare)