“Chinas Währungsreserven”

von am 24. Mai 2007 in Allgemein

Blackstone, ein Finanzinvestor und „Heuschrecke“ erhält 3 Mrd. Dollar aus den chinesischen Währungsreserven. China gründete im März dieses Jahres eine Agentur, eine Art staatlichen Investmentfond. Die chinesische Zentralbank stellt dieser Agentur in der Anfangsphase 300 Mrd. Dollar zur Verfügung, weiter 200 Mrd. Dollar pro Jahr sollen folgen! Ziel ist es, mit Hilfe der Agentur, eine überdurchschnittliche Rendite zu erwirtschaften.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article