Der Mindestlohn kommt: Eine Kapitulation vor der Ursachenbekämpfung

Die SPD hatte den Mindestlohn 2013 zum Wahlkampfthema gemacht und nach der Wahl zur zentralen Bedingung für eine Große Koalition. Jetzt kommt er also, der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro – von Ausnahmen abgesehen. Das hat der Bundestag beschlossen.

Einloggen um mehr zu lesen:

96 Antworten zu “Der Mindestlohn kommt: Eine Kapitulation vor der Ursachenbekämpfung”

Kommentare sind geschlossen.