Deutschland: “Märchenland” der Erwerbstätigen

Erstmals im Oktober 2014 über 43 Millionen Erwerbstätige, meldete Destatis, dies sogar während einer relativen Konjunkturflaute und nur noch 2,716852 Millionen Arbeitslose, laut der Bundesagentur für Arbeit im November 2014, klingt eigentlich TOLL, das Märchen vom deutschen Arbeitsmarkt, aber die Details und die Methodik der Erhebungen verraten eine miese zu Grunde liegende Qualität der Daten und des Märchens. Dies gilt es anhand auch neuer Datenreihen und Informationen von Querschuesse aufzuzeigen.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

17 Antworten zu “Deutschland: “Märchenland” der Erwerbstätigen”

Kommentare sind geschlossen.