Deutschland: Umsatz im Gastgewerbe Dezember und Jahr 2013

von am 17. Februar 2014 in Allgemein

Da zeigt er sich wieder, der “real existierende Konsumboom” in Deutschland! …..Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete heute die Daten zum Umsatz im Gastgewerbe für den Monat Dezember 2013. Das Gastgewerbe ist breit gefasst und umfasst zwei Segmente, die Gastronomie, diese umfasst Restaurants, Gaststätten, Imbissbuden, Cafés und Caterer usw. und das Segment Beherbergungsgewerbe, dieses umfasst die Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Campingplätze und anderes. Im Dezember 2013 sank der reale Umsatz im Gastgewebe um -3,4% zum Vorjahresmonat und saisonbereinigt ging es real um -1,1% zum Vormonat abwärts. Im Gesamtjahr 2013 sank der reale Umsatz um -1,1% zum Vorjahr und der nominale Umsatz sank sogar etwas stärker, um -1,2% zum Vorjahr. Wie schwach die Entwicklung bereits in den letzten Jahren verlief, verdeutlicht der Langfristchart.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

3 KommentareKommentieren

  • Eisenhaendler - 17. Februar 2014

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Querschuss - 17. Februar 2014

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Rolmag - 17. Februar 2014

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!