Frankreich: auch im Mai ein massives Handeslsbilanzdefizit

von am 7. Juli 2013 in Allgemein

Die französische Zollbehörde (Direction générale des douanes et droits indirects) berichtete die Daten zum Außenhandel bei Waren und Gütern Frankreichs für den Monat Mai 2013. Die dort in der Pressemitteilung präsentierten Daten sind saisonbereinigt und inklusive den Rüstungsgütern. Saisonbereinigt sank das Exportvolumen um -4,3% zum Vormonat auf 36,092 Mrd. Euro, das Importvolumen sank saisonbereinigt um -0,2% zum Vormonat auf 42,106 Mrd. Euro. Das Handelsbilanzdefizit schwoll auf saisonbereinigte -6,014 Mrd. Euro. Wegen der besseren Vergleichbarkeit werden die unbereinigten Außenhandelsdaten bei Waren und Gütern, wie meist üblich, inklusive den Rüstungsgütern vom französischen Statistikamt INSEE präsentiert.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

9 KommentareKommentieren

  • RedMoe - 7. Juli 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Querschuss - 7. Juli 2013

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Roland - 7. Juli 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Eurelios - 7. Juli 2013

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Moep - 8. Juli 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Moritz - 8. Juli 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Moep - 8. Juli 2013

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

      • Thorsten Eckau - 10. Juli 2013

        Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Huthmann - 8. Juli 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!