Italien: PKW-Neuzulassungen im April mit -97,6%

ItalienDas italienische Ministerium für Infrastruktur und Transport (MIT) berichtete heute Abend für den Monat April 2020 von einem Kollaps der PKW-Neuzulassungen, in Folge des Lockdowns, in Höhe von -97,6% zum Vorjahresmonat, auf nur 4’279 PKW! Dies sind mit Abstand die schwächsten Neuzulassungen in der vorhandenen Datenreihe seit 50 Jahren!

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.