Italien: Target2 Saldo Juni 2016

ItalienDie italienische Zentralbank (Banca d’italia) berichtete für den Monat Juni 2016 von einem Anstieg der Target2 Verbindlichkeit von 12,659 Mrd. Euro zum Vormonat und von 100,244 Mrd. Euro zum Vorjahresmonat, auf -288,873 Mrd. Euro. Dies ist der stärkste negative Target2 Saldo seit 46 Monaten. Dies spiegelt auch die Probleme im italienischen Bankensektor wieder, es zeigt die Kapitalflucht aus Italien! Trotz italienischer Leistungsbilanzüberschüsse steigt die Target2 Verbindlichkeit bei der italienischen Zentralbank.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

10 Antworten zu “Italien: Target2 Saldo Juni 2016”

Kommentare sind geschlossen.