Japan: Industrieproduktion mit -4,3% zum Vorjahresmonat

Wie gestern das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) berichtete, schwächte sich die Industrieproduktion in Japan auch im August 2012 weiter ab. Saisonbereinigt sank der Output der breiter gefassten Industrieproduktion (Bergbau und Verarbeitendes Gewerbe) im August um -1,3% zum Vormonat. Von Bloomberg befragte Volkswirte hatten im Vorfeld der Daten mit einem Einbruch von nur -0,5% zum Vormonat gerechnet. Auch zum Vorjahresmonat sank der Ausstoß der Industrieproduktion um unbereinigte -4,3%.

Dieser Artikel erscheint nur im Querschuesse-Login-Bereich, bei Interesse an einem Login: info.querschuss@yahoo.de

 

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

2 Antworten zu “Japan: Industrieproduktion mit -4,3% zum Vorjahresmonat”

Kommentare sind geschlossen.