Russland: Leistungsbilanz Januar bis Juni 2022

Die russische Zentralbank berichtete für das 2. Quartal 2022 einen Rekord-Leistungsbilanzüberschuss von +70,1 Mrd. Dollar. Im ersten Halbjahr 2022 waren es +138,5 Mrd. Dollar. Zum Vorjahreszeitraum ist der Überschuss 3,5-mal so hoch! Weiterhin zeichnen Leistungsbilanz und der Wechselkurs des Rubels ein völlig anderes Bild als die von erfolgreichen Sanktionen gegen Russland.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

9 Antworten zu “Russland: Leistungsbilanz Januar bis Juni 2022”

Schreibe einen Kommentar