Schweden: Sterbefälle in der langen Reihe

“In der Corona-Pandemie hat sich Schweden für einen Sonderweg entschieden. Das könnte dramatische Folgen haben: Im April sind in dem Land 10.458 Menschen gestorben – mehr als in jedem anderen Monat seit Dezember 1993.”… So oder ähnlich berichten unisono deutsche Medien, aber ist das wirklich so? Ein Blick auf die Sterbefälle je 100000 Einwohner schafft mehr Klarheit!

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

13 Antworten zu “Schweden: Sterbefälle in der langen Reihe”

Schreibe einen Kommentar