Spanien: Hotelübernachtungen mit -78,4% im September

Spanien Zu dem bereits öfters hier getätigten Blick auf die Ankünfte ausländischer Touristen in Spanien, hier als Ergänzung mit den aktuellen Daten für September, der Blick auf die Anzahl der Hotelübernachtungen, was auch den inländischen Tourismus mit umfaßt. Und auch dieses Teilaggregat sieht verheerend aus. Im September 2020 sank die Anzahl der Hotelübernachtungen um -78,4% zum Vormonat und der Oktober dürfte noch schlimmer werden.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

24 Antworten zu “Spanien: Hotelübernachtungen mit -78,4% im September”

Schreibe einen Kommentar