Spanien: Industrieproduktion unverändert schwach

Das spanische Statistikamt INE berichtete heute die Daten zum Output der Industrieproduktion für den Monat Januar 2014. Der Output der breit gefassten Industrieproduktion (Bergbau, Energieversorgung und Verarbeitendes Gewerbe) sank um unbereinigte -0,1%, im Vergleich zum Vorjahresmonat. Nur um die Anzahl der Arbeitstage bereinigt, stieg der Output um +1,1% zum Vorjahresmonat. Saisonbereinigt lag der Output nahezu unverändert, mit -0,03% zum Vormonat.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

1 Antwort zu “Spanien: Industrieproduktion unverändert schwach”

Kommentare sind geschlossen.