Spanien: Land unter bei den PKW-Neuzulassungen

Wie der spanische Automobilherstellerverband ANFAC mitteilte, sanken in Spanien die PKW-Neuzulassungen im April um weitere relevante -21,7% zum bereits sehr schwachen Vorjahresmonat, auf 56’250 PKWs. Der April 2012 war der schwächste April seit 1986! Kumuliert man die ersten 4 Monate 2012 wurden 260’369 PKWs neu zugelassen, das mieseste Ergebnis seit 1993!

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

20 Antworten zu “Spanien: Land unter bei den PKW-Neuzulassungen”

Kommentare sind geschlossen.