Spanien: Target2 Saldo schiesst auf -174,979 Mrd. Euro im Dezember

Die spanische Zentralbank (Banco de Espana) berichtete gestern die Daten zur Zentralbankbilanz für den Monat Dezember 2011. Im Dezember schossen die Target2 Verbindlichkeiten der spanischen Zentralbank auf -174,979 Mrd. Euro, nach -137,178 im November und nach -108,487 Mrd. Euro im Oktober. Diese Daten dokumentieren ganz klar auch in Spanien einen brachialen Stress im Bankensystem und stehen für eine dynamische Kapitalflucht.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

1 Antwort zu “Spanien: Target2 Saldo schiesst auf -174,979 Mrd. Euro im Dezember”

Kommentare sind geschlossen.