UK: NIIP mit +5,721 Mrd. GBP

Trotz chronischer Handelsbilanzdefizite und daraus folgend chronischer Leistungsbilanzdefizite gelang es Großbritannien den Nettoauslandsvermögensstatus aller Sektoren der Volkswirtschaft (NIIP) gegenüber dem Ausland ins Positive zu drehen. In Q1 2013 wies UK ein Nettoauslandsvermögen von +5,721 Mrd. GBP aus. Eine echte “Leistung” und zugleich Beleg für ein “intaktes” Finanzsystem, dem Lebenselexiel des Finanzplatzes London, mittels dem es den Finanzmarktjongleuren in UK gelingt, die gesamten Leistungsbilanzdefizite zu neutralisieren und sogar ein kleines Nettoauslandsvermögen auszuweisen.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

14 Antworten zu “UK: NIIP mit +5,721 Mrd. GBP”

Kommentare sind geschlossen.