USA: Autoverkäufe April 2018

von am 6. Mai 2018 in Allgemein

USAIn den USA sanken im April 2018 die Total Light Vehicle Sales (unbereinigte Originaldaten) um -5,0% zum Vorjahresmonat. Im April 2018 wurde ein Volumen von 1,346500 Millionen Autos verkauft, darunter 922’800 Light Trucks, also Vans, Minivans, Sport Utility Vehicles (SUVs) und Pick Up’s (Anteil: 68,5%). Während der PKW-Absatz um -21,2% einbrach, stiegen die Verkäufe von Light Trucks um +4,9% zum Vorjahresmonat.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article