USA: FED: Staatsanleihen Portfolio zum 31.01.2018

von am 7. Februar 2018 in Allgemein

USA So langsam beginnt die US-Notenbank mit ihrem angekündigten Tapering, das Staatsanleihenportfolio schrumpft leicht und damit auch die Bilanz der FED. Netto fließt als kein Zentralbankgeld mehr ins Bankensystem, so wie auch andere ZBs, so die EZB ihren Stimulus zurückfahren, mit nur noch 15 Mrd. Euro an Staatsanleihenkäufen je Monat. Die Unterstützung zum Anpeitschen der Preise für Vermögenswerte lässt nach und dürfte sich in naher Zukunft ins Negative kehren.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

4 KommentareKommentieren

  • Querschuesse - 7. Februar 2018 Antworten

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Marja - 8. Februar 2018 Antworten

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

      • Querschuesse - 8. Februar 2018 Antworten

        Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Uwe - 7. Februar 2018 Antworten

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen