USA: Industrieproduktion schwächt sich leicht ab

Heute veröffentlichte die US-Notenbank (FED) das Current Release G.17 zum Output der Industrieproduktion und zur Kapazitätsauslastung der Industrie für den Monat Mai 2013. Der Output der saisonbereinigten breit gefassten US-Industrieproduktion (Bergbau, Energieversorgung und Verarbeitendes Gewerbe) war im Mai 2013 unverändert zum Vormonat, nach abwärtsrevidierten -0,4% im April. Bei den unbereinigten Daten ging es im Vergleich zum Vorjahresmonat nur noch um +1,5% aufwärts. Der Output nur des Verarbeitenden Gewerbes, welcher mit 74,6% im Gesamtindex gewichtet ist, stieg um saisonbereinigte +0,2% zum Vormonat und unbereinigt um +2,0% zum Vorjahresmonat.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein