USA: Staatsverschuldung bei 23,4 Billionen Dollar

von am 20. Februar 2020 in Allgemein

USADer Bruttoschuldenstand der Zentralregierung in Washington lag zum 18.02.2020 bei 23,351 Billionen Dollar, dies entsprach ca. 107% des nominalen BIPs. Seit Trumps Amtsantritt ratterten 3,4 Billionen Dollar zusätzlich auf die Schuldenuhr.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

6 KommentareKommentieren

  • RIS - 20. Februar 2020 Antworten

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Uwe - 21. Februar 2020 Antworten

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Chotschen - 22. Februar 2020 Antworten

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

      • Chotschen - 22. Februar 2020 Antworten

        Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Sbend - 21. Februar 2020 Antworten

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Ert - 21. Februar 2020 Antworten

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen