China: Exporte mit -3,1% zum Vorjahresmonat

von am 10. Juli 2013 in Allgemein

Heute Morgen berichtete die chinesische Zollbehörde für den Monat Juni 2013 die Daten zum unbereinigten chinesischen Außenhandelsvolumen. Erstmals seit Januar 2012 kam es wieder zu einer Exportschrumpfung, im Juni 2013 sank das Exportvolumen um -3,1% zum Vorjahresmonat, auf 174,316 Mrd. Dollar. Dies war der prozentual stärkste Exporteinbruch seit Oktober 2009. Das Importvolumen sank zwar nur um -0,7% zum Vorjahresmonat, aber dass Volumen sank auf 147,191 Mrd. Dollar, was aktuell arge Zweifel an der Nachfragelokomotive China nährt, schließlich betrug noch im März 2013 das Importvolumen (Allzeithoch) 183,074 Mrd. Dollar. Der Handelsbilanzüberschuss betrug im Juni 2013 satte +27,125 Mrd. Dollar.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article