Spanien: Industrieproduktion mit -3,6% zum Vorjahresmonat

von am 8. März 2013

Das spanische Statistikamt INE berichtete heute die Daten zum Output der Industrieproduktion für den Monat Januar 2013. Der Output der breit gefassten Industrieproduktion (Bergbau, Energieversorgung [mehr…]

(0 Kommentare)

China: Exporte mit +21,8% zum Vorjahresmonat

von am 8. März 2013

Heute Morgen berichtete die chinesische Zollbehörde für den Monat Februar 2013 die Daten zum unbereinigten chinesischen Außenhandelsvolumen, welche natürlich beim absoluten Volumen unter dem saisonalen Einfluss des [mehr…]

(7 Kommentare)

Deutschland: schwächelnder Auftragseingang

von am 7. März 2013

Die heutigen Daten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWI) zum Auftragseingang der deutschen Industrie zeigten im Januar 2013 Schwäche. Der preis-, arbeitstäglich- und saisonbereinigte (X-12 ARIMA) [mehr…]

(7 Kommentare)

Beppe Grillo in Italien, Ende der Merkelnomics in Europa?

von am 7. März 2013

Schwere See für Frau Merkel in Europa, …

Braucht Griechenland einen weiteren Schuldenerlass? Wird Italien den Sparkurs fortsetzen?

Die erste Frage dürfte Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble Unbehagen bereiten, weil sie letztlich wohl mit einem „Ja“ zu beantworten sein wird und damit wieder die Frage in den Vordergrund rücken wird, welche finanziellen Belastungen daraus für Deutschland resultieren.

[mehr…]

(56 Kommentare)

USA-Rohölimporte: 8,411 Millionen Barrel pro Tag im Januar

von am 7. März 2013

Mit den heutigen Außenhandelsdaten veröffentlichte das US-Census Bureau, wie immer auch die Daten zu den Ölimporten in die USA, umso wichtiger im Zuge des allgemeinen Frackingfiebers einen [mehr…]

(6 Kommentare)

Irland: Industrieproduktion mit -3,5% zum Vorjahresmonat

von am 7. März 2013

Wie das irische Central Statistics Office (CSO) heute mitteilte, ist der unbereinigte Output der breit gefassten Industrieproduktion (Bergbau, Energieversorgung und Verarbeitendes Gewerbe), im Januar 2013 um -3,5% [mehr…]

(6 Kommentare)

UK: PKW-Neuzulassungen mit +7,9%

von am 7. März 2013

Die britische Automobilvereinigung (The Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT)) berichtete gestern von einem etwas abgeschwächten Anstieg der PKW-Neuzulassungen in UK. Im Februar 2013 stiegen die PKW-Neuzulassungen [mehr…]

(4 Kommentare)

Brasilien: PKW-Neuzulassungen mit -7,2%

von am 7. März 2013

Laut dem brasilianischen Automobilherstellerverband ANFAVEA (Associação Nacional dos Fabricantes de Veículos Automotores) sanken im Februar 2013 die PKW-Neuzulassungen in Brasilien um -7,2% zum Vorjahresmonat, auf 172’080 PKWs. [mehr…]

(4 Kommentare)

Irland: PKW-Neuzulassungen mit -7,6%

von am 6. März 2013

Auch der irische Automobilherstellerverband (The Society of the Irish Motor Industry (SIMI)) berichtete schwache PKW-Neuzulassungen. Im Februar 2013 ging es um -7,6% zum Vorjahresmonat abwärts, auf 10’617 [mehr…]

(5 Kommentare)

Österreich: PKW-Neuzulassungen mit -11,4%

von am 5. März 2013

Statistik Austria veröffentlichte bereits die Rohdaten zu den PKW-Neuzulassungen in Österreich für den Monat Februar 2013. Im Februar 2013 sanken die PKW-Neuzulassungen um -11,4% zum [mehr…]

(4 Kommentare)

Italien: Bruttostaatsverschuldung 2012 mit 127,0% des nominalen BIPs

von am 5. März 2013

Das italienische Statistikamt ISTAT (Istituto Nazionale di Statistica) berichtete bereits die endgültigen BIP-Daten für 2012, die Defizitdaten des Staates nach Maastricht Definition und die Bruttostaatsverschuldung [mehr…]

(23 Kommentare)

Deutschland: PKW-Neuzulassungen mit -10,5% zum Vorjahresmonat

von am 4. März 2013

Laut den heutigen Daten des Kraftfahrzeugbundesamtes (KBA) sanken im Februar 2013 die Neuzulassungen von Personenkraftwagen (PKWs) in Deutschland um -10,5% zum Vorjahresmonat, auf 200’683 neu [mehr…]

(12 Kommentare)

Spanien: erstmals über 5 Millionen registrierte Arbeitslose

von am 4. März 2013

Das spanische Arbeitsministerium berichtete heute Morgen für den Monat Februar 2013 wieder von den Erfolgen der “Reformen”, von einem weiteren Anstieg der Zahl der offiziell registrierten [mehr…]

(3 Kommentare)

Spanien: relativ moderater BIP-Einbruch mitten in der Depression?

von am 3. März 2013

Das spanische Statistikamt INE veröffentlichte die detaillierten Daten zur Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung für das 4. Quartal 2012. Das offizielle saisonbereinigte reale BIP fiel um -0,8% zum [mehr…]

(34 Kommentare)

Niederlande: PKW-Neuzulassungen mit -26,8%

von am 2. März 2013

Die niederländische Automobilvereinigung (De Rijwiel en Automobiel Industrie Vereniging/RAI) berichtete gestern aus einem weiteren Kernland der Eurozone, von einem heftigen Einbruch bei den PKW-Neuzulassungen. Im Februar [mehr…]

(14 Kommentare)

Eurozone: nur eine Frage der Zeit – die Arbeitslosigkeit wird ein Sargnagel

von am 2. März 2013

Gestern veröffentlichte Eurostat die saisonbereinigten Arbeitslosenquoten für die EU17 und die EU27 und diese belegen erneut die Schärfe der Krise in der Südperipherie und die unhaltbaren [mehr…]

(11 Kommentare)

USA: Total Light Vehicle Sales mit nur noch +3,7%

von am 2. März 2013

Laut den unbereinigten Originaldaten stiegen die Autoverkäufe (Total Light Vehicle Sales) in den USA im Februar 2013 um abgeschwächte +3,7%, im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im Febuar [mehr…]

(2 Kommentare)

Italien: PKW-Neuzulassungen mit -17,4%

von am 1. März 2013

Das italienische Ministerium für Infrastruktur und Transport (MIT) berichtete heute für den Monat Februar 2013 erneut von sehr schwachen PKW-Neuzulassungen. Im Februar 2013 schrumpften die PKW-Neuzulassungen in [mehr…]

(8 Kommentare)

Staatsgeheimnis Bankenrettung?

von am 1. März 2013

Dass die Euro-Rettung primär eine Banken- und Gläubigerrettung war und ist, erscheint hier als ein alter Hut, trotzdem ist dieser Fakt der Sozialisierung der Verluste [mehr…]

(23 Kommentare)

Finnland: PKW-Neuzulassungen mit -25,8%

von am 1. März 2013

Wie das Informationszentrum der finnischen Autohersteller und Importeure Autoalan Tiedotuskeskus (AuT) mitteilte sind im Februar 2013 in Finnland die PKW-Neuzulassungen um -25,8% zum Vorjahresmonat eingebrochen, [mehr…]

(1 Kommentar)

Frankreich: PKW-Neuzulassungen mit -12,1%

von am 1. März 2013

Wie der französische Automobilherstellerverband (Le Comité des Constructeurs Français d’Automobiles/CCFA) mitteilte, sanken im Februar 2013 die PKW-Neuzulassungen in Frankreich um -12,1% zum Vorjahresmonat, auf noch 143’366 [mehr…]

(0 Kommentare)

Deutschland: reale Einzelhandelsumsätze mit +2,4% zum Vorjahresmonat

von am 1. März 2013

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete heute Morgen tatsächlich einmal bessere deutsche Einzelhandelsumsätze, jedenfalls für den Monat Januar 2013. Die nominalen Einzelhandelsumsätze bei den unbereinigten Originaldaten stiegen um +4,0% zum [mehr…]

(15 Kommentare)

Japan: PKW-Neuzulassungen mit -13,3%

von am 1. März 2013

Wie die Japan Automobile Dealers Association mitteilte, sind die PKW-Neuzulassungen im Februar 2013 um -13,3% zum Vorjahresmonat auf 261’585 PKWs gesunken, nach 206’545 PKWs im Vormonat [mehr…]

(1 Kommentar)

United States of Disaster: Mit Zwangssparen und Fracking-getriebenem Wirtschaftsboom aus der Krise?

von am 28. Februar 2013

Monat für Monat und Jahr für Jahr werden von den ideologisch festgefahrenen und scheinbar hoffnungslos im Lobby-Netz der Wall Street und des Big Business gefangenen großen Parteien in den USA Schritte zur Bewältigung der Staatsschuldenkrise vertagt.

Jetzt, zum 1. März 2013, treten die für den Fall, dass sich Demokraten und Republikaner auch nach weiteren zwei Monaten Aufschub nicht auf ein Konzept zur Konsolidierung des Haushalts einigen können, automatische Haushaltskürzungen in Kraft. Das heißt, die Obama-Administration muss im US-Haushalt pro Jahr 85 Milliarden Dollar einsparen – wie und wo, das wollen die Republikaner, der US-Regierung überlassen. Damit erreichen schieben sie Präsident Obama den schwarzen Peter damit verbundener, unpopulärer Entscheidungen zu. (1)

Doch was sind schon 85 Milliarden Dollar, wenn man sie einmal in Relation zu den Haushalts- und Schuldenproblemen der US-Regierung setzt?

[mehr…]

(41 Kommentare)

Spanien: Baugenehmigungen mit -44,3% zum Vorjahresmonat

von am 28. Februar 2013

Wie heute das spanische Ministerio Fomento (Ministerium für Infrastruktur und Transport) mitteilte, sind in Spanien im Dezember 2012 die gesamten Baugenehmigungen von Neubauten, inklusive Erweiterungen/Renovierungen [mehr…]

(3 Kommentare)