Deutschland: Handelsbilanz August 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete, dass der deutsche Exportüberschuss (unbereinigte Originaldaten) im August 2022 bei +0,55 Mrd. Euro lag. Im Trend sinkt der Handelsbilanzüberschuss deutlich, das Nettoexportmodell scheint am Ende zu sein! Einloggen um mehr zu lesen:

(22 Kommentare)

Deutschland: VPI mit +10%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die vorläufigen Daten zu den Verbraucherpreisen für den Monat September 2022. Der vorläufige Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im September 2022 um +10,0% zum Vorjahresmonat, dies war der höchste Anstieg seit 50 Jahren. Stärkste Preistreiber waren die Energiepreise mit +43,9% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

(59 Kommentare)

Deutschland: installierte Windkraftanlagen Jan.-Aug. 2022

Ein kleines Zwischenupdate. Wie immer man zur Energiewende und deren Machbarkeit steht, Fakt ist Deutschland versagt bei der Umsetzung kläglich, was einen schwerwiegenden Malus darstellt, wo man jetzt auch ohne verfügbare billige fossile Energien auskommen muss. In den ersten 8 Monaten 2022 wurden nur 313 Windkraftanlagen installiert, man wird also bestenfalls auf Vorjahresniveau landen und…

(36 Kommentare)

Deutschland: Konsumklimaindex sinkt weiter

Der Konsumklimaindex für Deutschland lag im September 2022 bei abwärtsrevidierten -36,6 Indexpunkten. In der Prognose für Oktober 2022 sank der Konsumklimaindex auf -42,5 Punkte, ein neues Allzeittief. Einloggen um mehr zu lesen:

(25 Kommentare)

Deutschland: Erzeugerpreise mit +45,8%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat August 2022. Im August 2022 stieg der PPI um +45,8% zum Vorjahresmonat, der größte Anstieg seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1949.  Einloggen um mehr zu lesen:

(70 Kommentare)

Deutschland: Gastgewerbe Juli 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Umsatz im Gastgewerbe für den Monat Juli 2022. Im Juli 2022 sank der reale saisonbereinigte Umsatz im Gastgewerbe um -1,5% zum Vormonat. Zum Vorjahresmonat gab es einen Anstieg von +10,2%.  Einloggen um mehr zu lesen:

(3 Kommentare)

Deutschland: Tourismus Juli 2022

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete, stieg die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im Juli 2022 um +17,5% zum Vorjahresmonat, auf 56,3 Millionen Übernachtungen. Einloggen um mehr zu lesen:

(28 Kommentare)

Deutschland: BuBa Target2 Saldo August 2022

Wie die Deutsche Bundesbank (BuBa) berichtete, ist im Monat August 2022 die Target2 Forderung um +78,859 Mrd. Euro zum Vormonat gestiegen, auf 1245,014 Mrd. Euro. Einloggen um mehr zu lesen:

(5 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion August 2022

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat August 2022 von einem Anstieg der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von +68,0% zum Vorjahresmonat, auf 207’400 Einheiten. Zuletzt im Gesamtjahr 2021 sank die Produktion um -11,7% zum Vorjahr auf den tiefsten Stand seit 1975. In den ersten 8 Monaten 2022 ging es um +1,4%…

(11 Kommentare)

Deutschland: Nahrungsmittelpreise mit +16,6%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete gestern die vorläufigen Daten zu den Verbraucherpreisen für den Monat August 2022. Der Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im August 2022 um +7,9% zum Vorjahresmonat und die Nahrungsmittelpreise mit einer Rekordrate von +16,6%! Einloggen um mehr zu lesen:

(117 Kommentare)

Deutschland: Konsumklimaindex mit neuem Tief

Der Konsumklimaindex für Deutschland lag im August 2022 bei -30,5 Indexpunkten. In der Prognose für September 2022 sank der Konsumklimaindex auf -36,5 Punkte, ein neues Allzeittief. Einloggen um mehr zu lesen:

(69 Kommentare)

Deutschland: Rekord-Erzeugerpreise

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat Juli 2022. Im Juli 2022 stieg der PPI um +37,2% zum Vorjahresmonat, der größte Anstieg seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1949.  Einloggen um mehr zu lesen:

(21 Kommentare)

Deutschland: ZEW-Index August 2022

Heute berichtete das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung die Daten zum ZEW-Index der Konjunkturerwartungen für Deutschland, für den Monat August 2022. Der ZEW-Index der Konjunkturerwartungen sank auf -55,3 Punkte und wandelt in der Näher seiner bisherigen Allzeittiefs. Einloggen um mehr zu lesen:

(1 Kommentar)

Deutschland: Großhandelspreise Juli 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Großhandelspreisindex für den Monat Juli 2022. Der Großhandelspreisindex stieg im Juli 2022 um etwas verminderte +19,5% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

(39 Kommentare)

Deutschland: Nahrungsmittelteuerung

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete gestern die Daten zu den Verbraucherpreisen für den Monat Juli 2022. Der Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im Juli 2022 um etwas verminderte +7,5% zum Vorjahresmonat. Allerdings stiegen die Nahrungsmittelpreise um eine Rekordrate, hier der Blick darauf: Einloggen um mehr zu lesen:

(38 Kommentare)

Deutschland: Tourismus Juni 2022

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete, stieg die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im Juni 2022 um +60,5% zum Vorjahresmonat, auf 48,9 Millionen Übernachtungen. Einloggen um mehr zu lesen:

(13 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion Juli 2022

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat Juli 2022 von einem Anstieg der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von +7,4% zum Vorjahresmonat, auf 263’400 Einheiten. Zuletzt im Gesamtjahr 2021 sank die Produktion um -11,7% zum Vorjahr auf den tiefsten Stand seit 1975. In den ersten 6 Monaten 2022 ging es um weitere…

(29 Kommentare)

Deutschland: reale Einzelhandelsumsätze Juni 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Einzelhandelsumsätze für den Monat Juni 2022. Im Juni 2022 sanken die saison- und kalenderbereinigten Einzelhandelsumsätze real um -1,6% zum Vormonat und um -8,8% zum Vorjahresmonat. Laut Destatis war dies zum Vorjahresmonat der größte Einbruch seit 28 Jahren, dem Beginn der Datenreihe. Einloggen um mehr zu lesen:

(16 Kommentare)