USA: plus 5,855 Millionen Food Stamps-Bezieher im April 2020

Laut den aktuellen Daten des US-Landwirtschaftsministerium (United States Department of Agriculture) lag die Zahl der Food Stamps Bezieher zuletzt im April 2020 bei 42,995 Millionen. Ein Anstieg von +5,855 Millionen zum Vormonat. Leider kommen die Daten immer erst mit 3 Monaten Verzögerung, so das es nur ein Blick zurück ist, im April kam die Coronakrise…

(1 Kommentar)

USA: Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung bei 52,693 Millionen

In den USA ist in der Woche zum 18.07.2020 die Zahl der Erstanträge zur Arbeitslosenunterstützung um weitere +1,416 Millionen zur Vorwoche angestiegen. Es sind nun in nur achtzehn Wochen 52,693 Millionen Erstanträge gestellt worden! Einloggen um mehr zu lesen:

(5 Kommentare)

Deutschland: Exporte in die USA im Mai 2020 mit -36,5%

Die deutschen Exporte von Waren und Gütern in die USA sind gemäß der aktualisierten Datenbank bei Destatis zuletzt im Mai 2020 um -36,5% zum Vorjahresmonat eingebrochen. Einloggen um mehr zu lesen:

(18 Kommentare)

USA: FED Bilanzsumme zum 15.07.2020

In der Woche zum 15.07.2020 stieg die Bilanzsumme der US-Notenbank um  +37,888 Mrd. Dollar zur Vorwoche (nach -88,324 Mrd. Dollar in der Vorwoche), auf 6958,604 Mrd. Dollar. Einloggen um mehr zu lesen:

(25 Kommentare)

USA: TIC-Data Mai 2020

Das US-Finanzministerium veröffentlichte für den Monat Mai 2020 die Treasury International Capital Data, kurz TIC-Data, darunter auch die Daten zu den ausländischen Haltern von US-Staatsanleihen (Major Foreign Holders of Treasuries).  Einloggen um mehr zu lesen:

(7 Kommentare)

USA: Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung bei 51,270 Millionen

In den USA ist in der Woche zum 11.07.2020 die Zahl der Erstanträge zur Arbeitslosenunterstützung um weitere +1,300 Millionen zur Vorwoche angestiegen. Es sind nun in nur siebzehn Wochen 51,270 Millionen Erstanträge gestellt worden! Einloggen um mehr zu lesen:

(7 Kommentare)

USA: Passagieraufkommen an den Flughäfen weiter tief im Minus

Das Passagieraufkommen an den US-Flughäfen liegt immer noch tief im Minus, gestern bei -73,3% im Vergleich zum 13.07.2019. Die Daten sind ganz interessant, weil nur wenige Daten so zeitnah veröffentlicht werden, wie diese. Einloggen um mehr zu lesen:

(31 Kommentare)

USA: neues Rekordhaushaltsdefizit im Juni mit 863 Mrd. Dollar

Laut dem Congressional Budget Office erzielte der US-Bundeshaushalt (Federal Budget) im Juni 2020 ein Haushaltsdefizit in Höhe von -863 Mrd. Dollar. Dies ist das größte monatliche Defizit aller Zeiten, die USA sind am Rande eines wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenbruchs! Einloggen um mehr zu lesen:

(12 Kommentare)

USA: Autoverkäufe Juni 2020

Die Autoverkäufe (Total Light Vehicle Sales) sind in den USA im Juni 2020 um -26,9%, im Vergleich zum Vorjahresmonat gesunken. Im Juni 2020 wurden 1,103791 Millionen PKW inkl. Light Trucks, also Vans, Minivans, Sport Utility Vehicles (SUVs) und Pick Up’s verkauft. In den ersten 6 Monaten 2020 ging es im Vergleich zum Vorjahresmonat um -23,5%…

(5 Kommentare)