China: reales BIP in Q1 2017 mit +6,9%

ChinaDas National Bureau of Statistics of China berichtete gestern, in einer vorläufigen Schätzung, die Daten zum realen Bruttoinlandsprodukt für das 1. Quartal 2017. Das offiziell ausgewiesene reale BIP-Wachstum bleibt solide, um +6,9% ging es zum Vorjahresquartal aufwärts. Das nominale BIP erreichte in den ersten drei Monaten 2017 ein akkumuliertes Volumen von 18,068 Billionen Yuan, was nominal einer Steigerung von +11,8% zum Vorjahreszeitraum entsprach.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

3 Antworten zu “China: reales BIP in Q1 2017 mit +6,9%”

Kommentare sind geschlossen.