Deutschland: Debatte?

Der US-Halbjahresbericht über die internationale Wirtschafts- und Wechselkurspolitik (Report to Congress on International Economic and Exchange Rate Policies) des US-Finanzministeriums, in dem die exorbitanten deutschen Leistungsbilanzüberschüsse kritisiert werden und eine höhere Binnennachfrage angemahnt wird, hat in Deutschland eine Pseudo-Debatte vom Zaun gebrochen, deren eigentliches Ziel anscheinend nur die Nivellierung der Fakten ist.

Einloggen um mehr zu lesen:

Einloggen

KategorienAllgemein

Kommentare sind geschlossen.