Deutschland: Umsatzsteuereinnahmen Juni 2020

Deutschland Um sich ein Bild vom Wirtschaftseinbruch in Deutschland zu machen, ist auch ein Blick auf die Umsatzsteuereinnahmen des Staates hilfreich. Wie das Bundesfinanzministerium berichtete sind im Monat Juni 2020 die nominalen Binnen-Umsatzsteuereinnahmen des Staates um -17,0% zum Vorjahresmonat gesunken. Dies ist zwar schon deutlich besser als im April und Mai, zeigt aber immer noch eine schwere Rezession an.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

12 Antworten zu “Deutschland: Umsatzsteuereinnahmen Juni 2020”

Schreibe einen Kommentar