ECRI: US-WLI Growth leicht erholt

Der US-Weekly Leading Index des Economic Cycle Research Institute (ECRI), als ein Frühindikator für die Wendepunkte von Konjunkturzyklen, sinkt nach den heutigen Daten für die Woche zum 08.10.2010 auf 122,4 Indexpunkte, nach 123,7 Punkten in der Vorwoche. Die um die Volatilität abgemilderte geglättete 12-Monatswachstumsrate steigt leicht auf eine Rate von -6,9%, nach -7,0% in der Vorwoche und nach +27,8% in der Vorjahreswoche.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein