Griechenland: beschleunigte Kreditkontraktion

Wie die griechische Zentralbank (Bank of Greece) heute mitteilte schrumpfte das ausstehende Kreditvolumen des griechischen Bankensystems an den privaten Sektor (Unternehmen und private Haushalte) im Juli 2012 mit einer neuen Rekordrate von -7,82% zum Vorjahresmonat. Seit Juni 2011 schrumpft Monat für Monat das ausstehende Kreditvolumen und dies steht für eine gnadenlose Depression, für ein marodes Bankensystem, was trotz umfangreicher Liquiditätszufuhr die Realwirtschaft nicht mehr mit Krediten versorgt, was zusätzlich auch eigentlich gesunde Unternehmen in den Ruin treibt, mangels nötiger Vorfinanzierung. Die Kontraktion des ausstehenden Kreditvolumens an Unternehmen betrug -9,62% zum Vorjahresmonat.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein