Griechenland: NPL-Quote Q1 2017

von am 18. Juni 2017 in Allgemein

GriechenlandDie griechische Zentralbank, Bank of Greece, berichtete das Ratio der Non Performing Loans (NPL-Quote), also das Verhältnis aus notleidenden Krediten mit mehr als 90 Tagen im Zahlungsverzug zum ausstehenden Gesamtvolumen der Kredite an den Privatsektor, für das 1. Quartal 2017. In Q1 2017 stieg die NPL-Quote auf 45,2%. Dies entsprach 105,1 Mrd. Euro, ein kleiner Rückgang beim Volumen in Euro, in Höhe von -1,2 Mrd. Euro bzw. von -1,1% zum Vorquartal. Allerdings sank das ausstehende Kreditvolumen an den Privatsektor etwas stärker, somit stieg die NPL-Quote.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

1 KommentarKommentieren

  • Erino - 19. Juni 2017 Antworten

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen