Griechenland: PKW-Neuzulassungen mit -47,3%

Nach Angaben der Vereinigung der griechischen Autoimporteure (Association of Motor Vehicle Importers Representative – AMVIR) sind im Mai 2012 die PKW-Neuzulassungen um -47,3% zum Vorjahresmonat gesunken. Nur 5’314 PKWs wurden neu zugelassen und dies entsprach den sechstniedrigsten PKW-Neuzulassungszahlen seit Beginn der Datenreihe im Januar 1990 und den miesesten in einem Mai seit 1990.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

20 Antworten zu “Griechenland: PKW-Neuzulassungen mit -47,3%”

Kommentare sind geschlossen.