Italien: Außenhandelsdaten Januar 2014

Heute berichtete das italienische Statistikamt (ISTAT), die Außenhandelsdaten für den Monat Januar 2014. Bei den unbereinigten Originaldaten stieg der Export von Waren und Gütern nur um +0,2% zum Vorjahresmonat auf 29,986 Mrd. Euro. Die Importe sanken im Januar 2014 um -6,6% zum Vorjahresmonat, auf 29,621 Mrd. Euro. Damit ist auch im Januar 2014 die Genese der positiven Handelsbilanz klar, primär Importschrumpfung. Im Januar 2014 betrug der Handelsbilanzüberschuss +0,365 Mrd. Euro.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein