Deutschland: Großhandelspreise August 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Großhandelspreisindex für den Monat August 2021. Der Großhandelspreisindex stieg im August 2021 um +12,3% zum Vorjahresmonat. Dies war der höchste Anstieg seit Oktober 1974! Einloggen um mehr zu lesen:

(8 Kommentare)

FAO: Food Price Index August 2021

Wie die The Food and Agriculture Organization (FAO) berichtete, stiegen die weltweiten Nahrungsmittelpreise im August 2021 um +32,9% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

(516 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion August 2021

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat August 2021 von einem Rückgang der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von -31,7% zum Vorjahresmonat, auf nur 133’600 Einheiten. Einloggen um mehr zu lesen:

(130 Kommentare)

Deutschland: Flugpassagiere Juli 2021

Die Anzahl der Flugpassagiere auf deutschen Flughäfen ist im Juli 2021 um +99,4% zum Vorjahresmonat gestiegen, auf 9,876 Millionen. Der prozentuale Anstieg täuscht weiter darüber hinweg, das wir absolut betrachtet ein sehr niedriges Niveau sehen, denn im Juli 2019 waren es noch 24,827 Millionen (Juli 2020: 4,952 Mio.). In den ersten 7 Monaten 2021 sanken…

(4 Kommentare)

Deutschland: Importpreise Juli 2021

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, stiegen im Juli 2021 die Einfuhrpreise um +15,0% zum Vorjahresmonat. Dies war der größte Anstieg seit September 1981 (zweite Ölpreiskrise). Einloggen um mehr zu lesen:

(9 Kommentare)

USA: FED: Bilanzsumme zum 25.08.2021

In der Woche zum 25.08.2021 lag die Bilanzsumme der US-Notenbank bei 8332,743 Mrd. Dollar und damit um +1342 Mrd. Dollar höher als in der Vorjahreswoche, Einloggen um mehr zu lesen:

(1 Kommentar)

UK: Automobilproduktion Juli 2021

Die britische Automobilvereinigung (The Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT)) berichtete für den Monat Juli 2021 von einem Rückgang der Autoproduktion in Großbritannien, in Höhe von -37,6% zum Vorjahresmonat, auf 54’438 Einheiten. Dies war der schwächste Juli seit 1956! Einloggen um mehr zu lesen:

(0 Kommentare)

Deutschland: Erzeugerpreise Juli 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat Juli 2021. Im Juli 2021 stieg der PPI um +10,4% zum Vorjahresmonat, um die höchste Rate seit Januar 1975. Der Index der Erzeugerpreise misst die durchschnittliche Preisentwicklung von Rohstoffen und Industrieerzeugnissen, die in Deutschland hergestellt bzw. verarbeitet…

(198 Kommentare)

Deutschland: Umsatz Gastgewerbe Juni 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Umsatz im Gastgewerbe für den Monat Juni 2021. Im Juni 2021 stieg der reale saisonbereinigte Umsatz im Gastgewerbe um +61,7% zum Vormonat. Zum Vorjahresmonat  zeigte sich ein kleiner Rückgang von -0,8%. Einloggen um mehr zu lesen:

(27 Kommentare)

Deutschland: Großhandelspreise Juli 2021

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Großhandelspreisindex für den Monat Juli 2021. Der Großhandelspreisindex stieg im Juli 2021 um +11,3% zum Vorjahresmonat. Dies war der höchste Anstieg seit Oktober 1974! Einloggen um mehr zu lesen:

(9 Kommentare)

Deutschland: Gästeübernachtungen Juni 2021

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete, stieg die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im Juni 2021 um +6,1% zum Vorjahresmonat. Zum Juni 2019 beträgt der Einbruch dagegen -39,0%. Einloggen um mehr zu lesen:

(29 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion Juli 2021

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat Juli 2021 von einem Rückgang der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von -25,3% zum Vorjahresmonat, auf nur 246’600 Einheiten. Das sind ungebrochen sehr schwache Daten. Einloggen um mehr zu lesen:

(14 Kommentare)

Deutschland: Flugpassagiere Juni 2021

Die Anzahl der Flugpassagiere auf deutschen Flughäfen ist im Juni 2021 um +264,7% zum Vorjahresmonat gestiegen. Der hohe prozentuale Anstieg täuscht erneut darüber hinweg, das wir absolut betrachtet mit 5,484 Millionen Passagieren einen niedrigen Stand sehen, im Juni 2019 waren es noch 23,610 Millionen (Juni 2020: 1,504 Mio.). In den ersten 6 Monaten 2021 sanken…

(7 Kommentare)

Email an den Chef des Bundeskanzleramts

ein Gastbeitrag vom Mitleser Kairo Mit diesem Konvolut an Informationen und Daten spreche ich Sie mit der Bitte an, diese an Frau Dr. Merkel weiter zu kommunizieren. Es sind – in Teilen – außerordentlich positive Nachrichten, die die offensichtliche, große Besorgnis der Bundeskanzlerin sicherlich verringern helfen. Einloggen um mehr zu lesen:

(744 Kommentare)