EU-Handelsbilanz August 2022

Für August 2022 weist die EU im internationalen Warenverkehr ein Rekorddefizit in Höhe von -64,7 Mrd. EUR aus. In den ersten acht Monaten 2022 waren es -309,6 Mrd. Euro, nach einem Überschuss von +91,8 Mrd. Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres! Einloggen um mehr zu lesen:

(57 Kommentare)

Deutschland: ifo Knappheitsindikator

Eine interessante Datenreihe liefert der ifo Knappheitsindikator des Verarbeitenden Gewerbes. Der Knappheitsindikator zeigt Materialmangel an. Vom ifo Institut befragte Industrieunternehmen gaben im September 2022 zu 65,8 % an, von Produktionsbehinderungen durch knappe Rohstoffe und Vormaterialien betroffen zu sein. Einloggen um mehr zu lesen:

(60 Kommentare)

Deutschland: Rohstahlproduktion September 2022

Wie hier erwartet sinkt die Wertschöpfung bei der Herstellung von Grundstoffen für die Produktion in Deutschland. Im September 2022 ist der Output der Rohstahlproduktion in den deutschen Hüttenwerken um -15,4% zum Vorjahresmonat gesunken, auf 2,842 Millionen Tonnen. Einloggen um mehr zu lesen:

(15 Kommentare)

Deutschland: Erzeugerpreise September 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat September 2022. Im September 2022 stieg der PPI wie bereits im Vormonat um +45,8% zum Vorjahresmonat. Somit dokumentierte sich im August und September der größte Anstieg seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1949.  Einloggen um mehr zu…

(41 Kommentare)

Deutschland: Baugenehmigungen im August 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Anzahl der Baugenehmigungen von Wohnungen für den Monat August 2022. Die Baugenehmigungen für Wohnimmobilien sind um -9,4% zum Vorjahresmonat gesunken, auf 28’180 Einheiten. Einloggen um mehr zu lesen:

(5 Kommentare)

Deutschland: Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte mit +34,5%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeugerpreisen landwirtschaftlicher Produkte für den Monat August 2022. Der Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte stiegen im August 2022 um +34,5% zum Vorjahresmonat.  Einloggen um mehr zu lesen:

(6 Kommentare)

USA: Strategische Ölreserven zum 07.10.2022

Die EIA (Energy Information Administration) berichtet wöchentlich die Daten zu den Rohöllagerbeständen in den USA, darunter auch die Daten zur Strategischen Ölreserve. Die Strategische Ölreserve (SPR) sank zuletzt in der Woche zum 07.10.2022 um -7,690 Millionen Barrel zur Vorwoche, auf den niedrigsten Stand seit September 1985! Einloggen um mehr zu lesen:

(46 Kommentare)

Russland: Leistungsbilanz Q3 2022

Die russische Zentralbank berichtete für das 3. Quartal 2022 einem Leistungsbilanzüberschuss von +51,9 Mrd. Dollar. In den ersten 3 Quartalen 2022 waren es +198,4 Mrd. Dollar. Ungebrochen zeichnen Leistungsbilanz und der Wechselkurs des Rubels ein völlig anderes Bild, als die von erfolgreichen Sanktionen gegen Russland. Einloggen um mehr zu lesen:

(2 Kommentare)

Erzeugerpreise in Deutschland, USA, China und Russland

Die Entwicklung der Erzeuger/Produzentenpreise in Deutschland, den USA, China und Russland legen nahe, welche Volkswirtschaften die potenziellen Verlierer sein werden und welche die Gewinner. Ein Blick auf die Daten: Einloggen um mehr zu lesen:

(37 Kommentare)

Italien: Target2 Verbindlichkeiten bei 714,932 Mrd.

Für September 2022 berichtete die italienische Zentralbank in ihrem statistischen Bulletin Banks and Money von einer italienischen Target2 Verbindlichkeiten in Höhe von 714,932 Mrd. Euro. Seit nun 8 Monaten in Folge hat die italienische Volkswirtschaft innerhalb des Euroraumes einen stetigen Nettoabfluss an Zentralbankgeld zu verzeichnen. Einloggen um mehr zu lesen:

(4 Kommentare)

Deutschland: PKW-Produktion September 2022

Der Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) berichtete für den Monat September 2022 von einem Anstieg der PKW-Produktion in Deutschland, in Höhe von +65,0% zum Vorjahresmonat, auf 366’700 Einheiten. Gemessen am wirtschaftlichen Umfeld ist dies ein sehr starkes Ergebnis! Einloggen um mehr zu lesen:

(93 Kommentare)

Deutschland: Importpreise mit +32,7%

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilte, stiegen im August 2022 die Einfuhrpreise um +32,7% zum Vorjahresmonat.  Einloggen um mehr zu lesen:

(8 Kommentare)

Deutschland: Handelsbilanz August 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete, dass der deutsche Exportüberschuss (unbereinigte Originaldaten) im August 2022 bei +0,55 Mrd. Euro lag. Im Trend sinkt der Handelsbilanzüberschuss deutlich, das Nettoexportmodell scheint am Ende zu sein! Einloggen um mehr zu lesen:

(53 Kommentare)

Deutschland: VPI mit +10%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die vorläufigen Daten zu den Verbraucherpreisen für den Monat September 2022. Der vorläufige Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im September 2022 um +10,0% zum Vorjahresmonat, dies war der höchste Anstieg seit 50 Jahren. Stärkste Preistreiber waren die Energiepreise mit +43,9% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

(59 Kommentare)

Deutschland: installierte Windkraftanlagen Jan.-Aug. 2022

Ein kleines Zwischenupdate. Wie immer man zur Energiewende und deren Machbarkeit steht, Fakt ist Deutschland versagt bei der Umsetzung kläglich, was einen schwerwiegenden Malus darstellt, wo man jetzt auch ohne verfügbare billige fossile Energien auskommen muss. In den ersten 8 Monaten 2022 wurden nur 313 Windkraftanlagen installiert, man wird also bestenfalls auf Vorjahresniveau landen und…

(36 Kommentare)

Deutschland: Konsumklimaindex sinkt weiter

Der Konsumklimaindex für Deutschland lag im September 2022 bei abwärtsrevidierten -36,6 Indexpunkten. In der Prognose für Oktober 2022 sank der Konsumklimaindex auf -42,5 Punkte, ein neues Allzeittief. Einloggen um mehr zu lesen:

(25 Kommentare)