Realitätsverlust in der Türkei- und Flüchtlingspolitik

Zehntausende Anhänger Erdogans demonstrierten gestern friedlich in Köln unter dem Motto „Ja zur Demokratie – Nein zum Staatsstreich“. (1) Der Sportminister der Türkei war angereist und sprach auf der Veranstaltung. Einen Auftritt des türkischen Außenministers hatte der Kölner Polizeipräsident verhindert. (2) Einloggen um mehr zu lesen:

54 Antworten zu “Realitätsverlust in der Türkei- und Flüchtlingspolitik”

Kommentare sind geschlossen.