Slowakei: Zahlungsbilanz, Auslandsverschuldung und Außenhandel

von am 6. Februar 2014 in Allgemein

Gastbeitrag von Sebastian

Artikelreihe über die Slowakei – Teil 1/5

In der Zahlungsbilanz werden alle Transaktionen einer Volkswirtschaft mit dem Rest der Welt verbucht. Sie unterteilt sich in vier Teilbilanzen: Leistungsbilanz, Kapitalbilanz (auch Kapitalverkehrsbilanz), Vermögensübertragungsbilanz und Devisenbilanz. Die wichtigste Teilbilanz ist hierbei die Leistungsbilanz. Die slowakische Handelsbilanz sieht in der langen Zeitreihe folgendermaßen aus:

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article