Spanien: Zahl der neuen Hypothekenkredite mit -43,2%

von am 28. Oktober 2013 in Allgemein

Wie das spanische Statistikamt INE (Instituto Nacional de Estadística) heute berichtete, ist die Zahl der neuen Hypotheken im August 2013 mit einer Rate von -43,2% zum Vorjahresmonat gesunken, auf 19’646 neue und übergerollte Hypotheken und damit erneut auf ein neues Tief. Das hinter der Anzahl der vergebenen Hypotheken stehende Volumen sank im August 2013 um -38,1% zum Vorjahresmonat, auf 2,375 Mrd. Euro.

Infos zum Login-Bereich

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

7 KommentareKommentieren

  • M.E. - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Frankenfurter - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Frankenfurter - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • M.E. - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Moritz - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • hunsrueckbauer - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Erino - 28. Oktober 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!