Industriepolitik

Ist die deutsche Automobilindustrie der Keim für die nächste globale Krise?

von am 22. Juli 2017

Seit Monaten schon beherrscht der Diesel-Abgasskandal die Schlagzeilen mit immer neuen, skandalösen Enthüllungen. Obwohl deutsche Auto-Konzerne und allen voran Volkswagen in deren Zentrum stehen, ist [mehr…]

Der VW-Abgas-Skandal – der Industriepolitik sei Dank?

von am 22. September 2015

Wer erinnert sich nicht an das Gezerre um die CO2-Abgasgrenzwerte auf europäischer Ebene. Letztlich wurden sie im Sinne der Autohersteller weichgekocht. Das ist nichts Neues [mehr…]

„Endspiel um Griechenland“ reloaded – ein Aufruf zur Diskussion über Alternativen zur europäischen Krisenpolitik

von am 12. Januar 2015

Die Griechen sind aufgerufen, am 25. Januar ein neues Parlament zu wählen und wie bereits im Mai 2012 und dann nochmals im Juni 2012 wird [mehr…]

Wachstumsschub oder neue Weltwirtschaftskrise –schließt sich das Zeitfenster für die Politik?

von am 29. September 2014

Ohne Zweifel erleben wir gegenwärtig an den Finanzmärkten und in der Weltwirtschaft eine vergleichsweise ruhige Phase. Eindeutige Hinweise auf eine unmittelbar bevorstehende ernste, krisenhafte Zuspitzung [mehr…]

Der Mindestlohn kommt: Eine Kapitulation vor der Ursachenbekämpfung

von am 3. Juli 2014

Die SPD hatte den Mindestlohn 2013 zum Wahlkampfthema gemacht und nach der Wahl zur zentralen Bedingung für eine Große Koalition. Jetzt kommt er also, der [mehr…]

Der Libor-Skandal – eine logische industriepolitische Konsequenz?

von am 18. Juli 2012

Der weltweite Manipulationsskandal um die Referenzzinssätze Libor, Euribor und Tibor zieht immer weitere Kreise. Erst jetzt dürfte für die meisten sukzessive erkennbar werden, wie simpel, [mehr…]

Politische Integration Europas: Krisennotwendig oder „Regieren leicht gemacht“?

von am 25. Juni 2012

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat sich jetzt für eine aus seiner Sicht notwendige weitere politische Integration der EU-Mitgliedstaaten stark gemacht.

Das heutige Europa sei selbst für [mehr…]