Über 18 Billionen Dollar weltweit an fiskalischen und monetären Stimulus

Nach Berechnungen der Bank of Amerika (Global Research) beläuft sich die Gesamtsumme des globalen fiskalischen und geldpolitischen Stimulus auf 18,4 Billionen Dollar, bestehend aus 10,4 Billionen Dollar an zusätzlichen Staatsausgaben, Staatsgarantien und Krediten und 7,9 Billionen Dollar an monetären Anreizen mit der die Welt in drei Monaten geflutet wurde. Der Stimulus zur Bewältigung der Corona-Krise beträgt 21% des weltweiten BIPs!

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

30 Antworten zu “Über 18 Billionen Dollar weltweit an fiskalischen und monetären Stimulus”

Schreibe einen Kommentar