USA: Credit Market Debt Outstanding Q2 2012

Am 20. September veröffentlichte die US-Notenbank die Flow of Funds Daten, eine umfassende Aufstellung der Vermögenswerte und Verbindlichkeiten der USA, diesmal  für das 2. Quartal 2012. Daraus ersichtlich sind auch die ausstehenden Kreditmarktinstrumente (Credit Market Debt Outstanding) aller Sektoren der Volkswirtschaft. Diese stiegen in Q2 2012 auf ein neues Allzeithoch mit 55,031 Billionen Dollar. Letztlich wie nicht anders zu erwarten war, stiegen vor allem die Verbindlichkeiten des Staates weiter an und kompensierten alle bisherigen leichten Korrekturen der anderen Sektoren. In Q2 2012 selbst, stiegen auch die ausstehenden Kreditvolumen der privaten Haushalte und nichtfinanziellen Unternehmen wieder an, einzig der Finanzsektor verharrt in Kreditkontraktion.

Der Artikel erscheint nur im Querschuesse-Login-Bereich, bei Interesse an einem Login: info.querschuss@yahoo.de

 

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

12 Antworten zu “USA: Credit Market Debt Outstanding Q2 2012”

Kommentare sind geschlossen.