USA: die “untersten 90%” mit realen Einkommen wie 1965

von am 22. September 2013 in Allgemein

Ergänzend zu dem jüngsten jährlichen Bericht des U.S. Census Bureau: “Income, Poverty and Health Insurance Coverage in the United States: 2012”, berichtet Emmanuel Saez von der University of California, Department of Economics in einer jährlichen Studie, Daten zu den Einkommen und zur Einkommensverteilung, basierend auf den Daten zur Einkommenssteuer (mit dem Hauptbestandteil den W-2 filings (Lohnsteuer). Auch hier, also nicht in Bezug auf die Einkommen der privaten Haushalte, sondern auf die Zahl der eingereichten Einkommenssteuererklärungen zeigen sich enorme Ungleichgewichte.

Einloggen um mehr zu lesen:

Print article

5 KommentareKommentieren

  • Holly01 - 22. September 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Dierk - 22. September 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Klaus - 22. September 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

    • Holly01 - 23. September 2013

      Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!

  • Markt - 23. September 2013

    Entschuldigung aber du hast nicht die Rechte um diese Kommentare zu sehen!