USA: erstmals wieder unter 1 Million Erstanträge

USA In den USA ist in der Woche zum 08.08.2020 die Zahl der Erstanträge zur Arbeitslosenunterstützung um +0,936 Millionen zur Vorwoche angestiegen. Es sind nun in nur 21 Wochen 56,3 Millionen Erstanträge gestellt worden! Deutlich über ein Drittel aller Beschäftigten in den USA hat in der Krise einen Antrag auf Arbeitslosengeld gestellt. Positiv ist, erstmals sind die Erstanträge unter die 1 Million gefallen, es zeigt sich eine erste Besserung der Situation.

Einloggen um mehr zu lesen:

KategorienAllgemein

5 Antworten zu “USA: erstmals wieder unter 1 Million Erstanträge”

Schreibe einen Kommentar